• DE
  • Immobilie / Wohnen in ambulant betreuter Wohngemeinschaft

Wohnen in ambulant betreuter Wohngemeinschaft

Bahnhofstraße 11, 39439 Güsten
Kaltmiete (Netto)
305 €
30,51 m² Wohnfläche
1 Zimmer
2.OG Etage

Kosten

Warmmiete:
455 €
Kaltmiete (Netto):
305 €
Nebenkosten:
150 €
Kaution:
915 €

Objektdetails

Nutzungsart Wohnen
Objektart keine Angabe
Bezugsfrei ab 01.07.2021
Zustand Voll saniert
Wohnfläche 30,51 m²
Badezimmer Dusche
Zimmer 1
Etage 2.OG

Beschreibung

Das ehemalige Hotel in der Bahnhofstraße in Güsten wurde saniert, auf modernen Standard gebracht und der Wohnraum so konzipiert, dass er einerseits individuelle Freiheit zulässt und andererseits Geborgenheit bietet.
Kern des Konzeptes sind 1-Raum-Appartements, in welche man sich jederzeit zurückziehen kann.
Um den Mietern ein familienähnliches Leben zu ermöglichen, sind gemütliche Gemeinschaftsräume vorhanden. Dort kann geplaudert, gemeinsam gekocht, gegessen, gefeiert oder einfach nur ferngesehen werden.

Ausstattung

helles 1-Raum-Appartement
Bad mit ebenerdiger Dusche und WC
Gemeinschaftsküche
Gemeinschaftsbad mit Waschmaschinenanschluss
Personenaufzug
Gaszentralheizung
zentrale Warmwasserversorgung
Kabelanschluss

Lage

Hervorragende Infrastruktur hinsichtlich Einkaufsmöglichkeiten und medizinischer Betreuung.
Kurze Wege bei Verwaltungsangelegenheiten und Bürgernähe, da Güsten Sitz der Kommunalverwaltung ist.
Optimale Verkehrsanbindung auf Straße und Schiene.

Lage auf der Karte

Energieausweis

Befeuerung:
Gas
Ausweistyp:
Bedarfsausweis
Gültig bis:
08-2025
Endenergiebedarf:
92,3400 kWh/(m²*a)
Effizienzklasse:
C
Baujahr:
1920
Ausstellungsdatum:
06.08.2015
Kerstin Aehle 03471 347615