Objekt-Nummer
213.00

Massiv erbautes Wohnhaus

Kaufpreis
23.000,00 €
Objekt-Nummer
213.00
Ort
39439 Güsten
Kategorie
Einfamilienhäuser
Wohnfläche
156 m²
Grundstücksfläche
278 m²
Kaufpreis
23.000,00 €
Unternehmen
bernburger bau- und wohnungsgesellschaft mbh (BBG)
Ansprechpartner
Sabrina Wachowitz
Telefonnummer
E-Mail-Adresse

Objektdetails

Zimmer
5
Keller
Ja
Schlafzimmer
2
Badezimmer
2
Garten
Ja
Objektzustand
Renovierungsbedürftig

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr
1890
Objektzustand
Renovierungsbedürftig
Qualität der Ausstattung
einfach
Heizungsart
Ofenheizung
Energieausweistyp
Endenergiebedarf
Energieeffizenzklasse
H
Beschreibung

Das um 1900 massiv erbaute Wohnhaus befindet sich nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt.

Die Beheizung erfolgt über Einzelfeuerstätten (Festbrennstoffe).

Tagesbelichtete Wannenbäder im Erd- und Obergeschoss in einfachster Ausstattung.

Insgesamt ist das Wohnhaus in einem sanierungs- und modernisierungsbedürftigen Zustand.

Hausanschlüsse für Elektro, Gas, Wasser und Abwasser sind vorhanden.

Ausstattung

Wohneinheit im Erdgeschoss ca. 70,0 m² mit 3 Zimmern, Bad, Küche

Wohneinheit im Obergeschoss ca. 86,0 m² mit 4 Zimmern, Bad und Küche

Lage

Güsten mit rd. 4.300 Einwohnern liegt im Salzlandkreis, ca. 12 km nordöstlich von Aschersleben und ca. 12 km westlich von Bernburg.

Hervorragende Infrastruktur hinsichtlich guter Einkaufsmöglichkeiten und einer guten medizinischen Betreuung.

Optimale Verkehrsanbindung auf Straße und Schiene, was besonders für Berufspendler interessant sein dürfte.

Kurze Wege bei Verwaltungsangelegenheiten und Bürgernähe, da Güsten auch Sitz der Kommunalverwaltung ist.

 

 

 

Objektanfrage

Besichtigungstermin
Widerrufsrecht
Daten speichern
Bitte addieren Sie 9 und 9.
Top